Angebot in Bonn

Persönlicher MPU-Fahrplan

In einer ausführlichen Einzelberatung erstellen wir Ihren „persönlichen Fahrplan“ zur MPU.

Auf Grundlage Ihrer Vorgeschichte und den aktuellen Anforderungen der Begutachtungsstellen beraten wir Sie

  • welche Fristen Sie beachten müssen
  • welches Alkohol-oder Drogenkontrollprogramm für Sie am besten geeignet ist
  • ob Sie die Sperrfrist verkürzen können
  • wann Sie voraussichtlich wieder mobil sind

So sparen Sie wertvolle Zeit und unnötige Kosten auf dem Weg zurück zum Führerschein

98,00 Euro*


Unabhängiger MPU-Check

Dieses Angebot richtet sich an alle, die sich eigenständig auf die MPU vorbereitet haben und eine unabhängige Einschätzung Ihrer Erfolgsaussichten wünschen.

Wir besprechen alle wesentlichen Inhalte der MPU und geben Ihnen eine fundierte Rückmeldung zu Ihrem Status Quo.

So können Sie Ihre derzeitigen Chancen auf ein positives Gutachten realistisch einschätzen.

98,00 Euro*


Individuelle MPU-Vorbereitung

Mit einer individuellen Vorbereitung auf die MPU verbessern Sie Ihre Chancen auf ein positives Gutachten deutlich.

Sie setzen Sich intensiv mit den Ursachen Ihrer Verkehrsauffälligkeit auseinander und entwickeln konkrete Strategien, um Ihre Fahreignung auch langfristig zu sichern.

Der Umfang der Vorbereitung ist ganz individuell an Ihre Situation angepasst und findet ausschließlich in Einzelsitzungen statt (keine Gruppen).

Über Ihre Teilnahme erhalten Sie eine ausführliche Bescheinigung zur Vorlage bei der Begutachtungsstelle für Fahreignung.

So können Sie mit einem guten Gefühl in die MPU gehen.

Einzelsitzung: 98,00 Euro*


Passgenau Maßnahme zur Sperrfristverkürzung

In einer persönlichen Einzelberatung klären wir, ob Sie die Voraussetzungen zu einer möglichen Sperrfristverkürzung (2 – 4 Monate) erfüllen.

Mit einer für Sie maßgeschneiderten Verkehrstherapie und einer qualifizierten Bescheinigung von uns über Ihre erfolgreiche Teilnahme können Sie den Justizbehörden darlegen, dass Sie sich intensiv der Bearbeitung Ihrer Thematik gewidmet haben.

Auf Basis dieser „neuen Tatsachen“  kann Ihre Sperrfrist im Einzelfallentscheid bereits von vornherein oder im Nachhinein abgekürzt werden.

Einzelsitzung: 98,00 Euro*


Vorbeugende Maßnahme für alkoholauffällige Fahrradfahrer

In einer umfassenden Einzelberatung informieren wir Sie, welche Schritte Sie bis zu einer möglichen MPU-Aufforderung der Behörde sinnvoll umsetzen können.

Sie haben dann genügend Zeit, Veränderungen in Einstellung und Verhalten einzuleiten und zu dokumentieren.

So sind sie auch bei einer kurzfristigen MPU-Aufforderung der Behörde gut vorbereitet.

Einzelsitzung: 98,00 Euro*

*alle Preise inkl. 19% MwSt.


Bei Fragen zu allen MPU-Angeboten in BONN kontaktieren Sie

Carola Papenkort